Rufen Sie uns an: 02247 758 054

(tech) Wohnungswirtschaft / Hausverwaltungen

Das WEG-Konzept

Das WEG-Konzept ist eine gesamt umfassende und gewerkübergreifende Dienstleistung zur Optimierung eines Geschosswohnhauses. Die Spezialisierung und Ausrichtung ist ganz auf die Aufgabenstellung in einer Wohnungseigentümergemeinschaft abgestimmt und verfolgt mit logisch aufgebauten Schritten die Beschlussfassung für eine Reparatur,  Modernisierung oder einer energetischen Modernisierung.

Kernpunkt des WEG-Konzeptes stellt die Beschaffung einer 100%igen KfW-Finanzierung bzw. Fördermittelunterlegung für die gesamte WEG dar, ohne dabei eine gesamtschuldnerische Haftung der einzelnen Eigentümer zu bewirken.

Gesamtumfassend bedeutet:
Wir sind Ihr Dirigent im Orchester!

Gewerkübergreifende Koordination aller erforderlichen Massnahmen. Von der Kalkulation und Fördermittelfinanzierung über ingenieurtechnische Planung bis zur Umsetzung und Realisierung. Unser Leistungsumfang erspart dem Bauherrn, der Hausverwaltung oder dem einzelnen Eigentümer viele mühsame Wege und langwierige Gespräche. Wenn Sie mit uns sprechen, sprechen Sie gleichzeitig mit:

Architekt, Bauingenieur, Brandschutz, Energieberater, Sachverständige, regenerative Haustechnik, Bauleitung, Fachbauleitung KfW, Bank, KfW und sonstige Fördertöpfe, Fachwirt für energetische Sanierungen.

p_WEG03

Optimierung bedeutet für uns: 

Der oder die Eigentümer einer Bestandsimmobilie sollen in Zukunft wieder Spass und Freude an Ihrer Immobilie haben.

Spass und Freude haben Sie an Ihrer Immobilie, wenn diese

  • in ihrer Wirtschaftlichkeit gesteigert wird
  • weitere Ertragsmöglichkeiten bietet die ihr Eigentümer bisher nicht geahnt hat
  • eine wesentliche Verkehrwertverbesserung erfährt
  • in ihrer Energieeffizienz gesteigert wird oder Energiekosten reduziert oder kompensiert werden.
  • der Marktwert wesentlich gesteigert wird
  • das Niveau eines Neubaus oder sogar besser hat
  • Reparaturen und regelmässige Ärgernisse für die Zukunft erledigt sind
  • u.v.m
p_WEG02
p_WEG01

Schonen von Kapital-Ressourcen:

Behalten Sie Ihr Eigenkapital oder Ihre Rücklagen. Jede energetische „Optimierungsmaßnahme“ könnte mit einer 100%igen KfW Finanzierung oder entsprechenden KfW-Bargeldzuschüssen unterlegt werden. Sondertilgungs-möglichkeiten, Tilgungs- und Barzuschüsse sowie unschlagbar günstige Finanzierungszinsen ermöglichen Ihnen weitere wirtschaftliche Spielräume.


Schonen von Zeit-Ressourcen:

Alle erforderlichen Anträge für KfW-Fördergelder oder KfW-Finanzierungen werden für jeden Eigentümer über ein speziell entwickeltes Antragsverfahren gestellt. Lästige Wege zur Hausbank oder Korrespondenzabwicklung entfallen. Eine individuelle Beratung und Information jedes Eigentümers, egal ob ein Eigentümer oder viele Eigentümer in einer WEG, sind genauso selbstverständlich wie die deutschlandweite Abwicklung.

Miet oder Eigentumsverwaltung

Das Modernisierungsmanagement der IQ-Services ist speziell für Wohnungseigentümergemeinschaft und Hausverwaltung entwickelt worden. Logisch aufeinander aufbauende Dienstleistungspakete schaffen klare Informationen und  führen die Eigentümergemeinschaft so Schritt für Schritt zu einer möglichen  Beschlussfassung mit doppelt qualifizierter Mehrheit.

Aus der Sicht vieler Eigentümer wird es als normal angesehen, dass eine Hausverwaltung die vielfältigsten Aufgaben erledigt. Dieses Anspruchsdenken geht weit über die Erstellung von Jahresabrechnungen hinaus. Der Hausverwalter müsste demnach, Rechtsanwalt, Architekt, Bauleiter, und jetzt auch noch Energieberater sein.

Präsentieren Sie sich Ihren Kunden als moderne Hausverwaltung in dem Sie diesem Anspruchsdenken gerecht werden, ohne jedoch Ihre Kernaufgabe zu vernachlässigen.


Delegieren Sie diese Bereiche an uns:

  • Energiekonzepterstellung
  • Fördermittelbeantragung auch von Einzelmaßnahmen und Reparaturen
  • Bedarfs-Energieausweis/Thermografiegutachten
  • Reparaturarbeiten/Sanierungen (z.B. Balkone, Feuchtigkeitsschäden usw.)
  • Ausschreibungen/Massenaufstellung/Aufmaßerstellung
  • Gutachten bzw. Sachverständigen-Stellungnahmen z.B. Schimmel
  • Brandschutzempfehlungen bzw. Konzepte
  • u.v.m


Entlasten Sie Ihr Büro mit diesen Aufgaben, in dem wir für Sie die gesamte Abwicklung und Umsetzung übernehmen
.

  • Objektbesichtigung
  • Konzeptempfehlung mit Kostenschätzung, Fördermitteln, Steuervorteile
  • Besprechung mit den Verwaltungsbeiräten und Präsentation in Eigentümerversammlungen
  • Energiekonzepterstellung mit Festpreisgarantie incl. Fördermittelbeschaffung für WEG´s!
  • Hilfestellung bei der Beschlussfassung
  • Mieter und Eigentümertelefon während der Modernisierungszeit
  • Individuelle Einzelbetreuung für jeden Eigentümer auf Fördermittel und KfW Finanzierungen. Keine Rücklagen oder Eigenkapital nötig!
  • Ausschreibung, Bauleitung, Fachbauleitung KfW, Wertgutachten, KfW Nachweise und Abwicklung
  • Rechnungskontrolle,Korrespondenz mit Banken, Eigentümern und KfW
  • Übergabe des sanierten Objektes


Besonderes Angebot für Hausverwaltungen

„Wie funktioniert eine energetische Sanierung in einer WEG?“ Dieser unverbindliche PowerPoint Vortrag erläutert anhand verschiedener Referenzobjekte, sehr anschaulich wie aus dem „Schreckgespenst energetische Sanierung innerhalb einer WEG“ eine unkomplizierte und sinnvolle Maßnahme werden kann. Planen Sie doch bei einer Ihrer nächsten Eigentümerversammlungen diesen ca. 30 minütigen Vortrag ein. Eine kurzfristige Terminabsprache ist mit uns immer möglich.

  • Eigentümer von Eigentumswohnungen
  • Verwaltungsbeiräte in Eigentümergemeinschaften

Kosten für eine Sanierung zu hoch. Aufwand zu groß. Kein Geld in der Kasse.

Dies sind sicherlich nur einige Bedenken die viele Eigentümer haben, wenn es um die Sanierung des Gesamtobjektes geht.

Hervorgerufen werden diese Bedenken durch eine Vielzahl von Informationen, die dann zu einem gefährlichen und manchmal auch teurem Halbwissen führen. Sie sind mit Ihrer Eigentumswohnung Teileigentümer in einer Wohnungseigentümergemeinschaft und/oder auch Mitglied des Verwaltungsbeirates. Sie haben die Zeichen der Zeit erkannt, Immobilien stehen untereinander in einem ständigen „Konkurrenzkampf“. Ein entscheidendes Kriterium für die Attraktivität, Marktwert und Wertsteigerung Ihrer Immobilie ist nicht mehr nur die Lage, sondern auch der energetische Zustand. Hat eine Immobilie einen hohen Energieverbrauch und somit hohe Nebenkosten, so wird diese Immobilie für den Mieter immer uninteressanter und für den Eigennutzer immer kostspieliger. Die Heizkosten steigen und der Verkehrswert sinkt!

In einem unverbindlichen Informationsgespräch erläutern wir Ihnen, wie einfach es für Sie sein kann den Wert Ihrer Immobilie zu steigern.

oder

sprechen Sie Ihre Hausverwaltung an und bitten diese Kontakt mit uns aufzunehmen.

Nachdem wir Ihnen aufgezeigt haben, wie eine komplette Modernisierung zu realisieren ist, können Sie entscheiden was geschehen soll. Durchführung einer Einzelmaßnahme oder Kombinationen.

Nutzen Sie als Eigentümer oder Beirat die Gunst der Stunde. Volle Födertöpfe und uns als Spezialist mit Erfahrung und Referenzen.

Gemeinsam ist es machbar!

Übrigens: Unser Honorar zählt zu den Baukosten und wird zu 100% gefördert.

Steigern Sie ihre Rendite

Sie sind Eigentümer und Vermieter von Wohnraum und/oder Gewerbeobjekten.

Bedeuten Ihnen diese Begriffe etwas?

Steigerung der Rendite. Verbesserung der Vermietbarkeit. Steigerung des Marktwertes.

Auch in Ihrer Immobilie steckt eine Menge Potenzial.

Wir ermitteln dieses Potenzial, zeigen Ihnen den wirtschaftlichen vernünftigen Weg zu einem gemeinsamen Ziel: Die Optimierung Ihrer Immobilie.

Konzentrieren Sie sich auf Ihre Kernaufgabe wir machen das für Sie!

IQ-SERVICES • Am Waldrand 20 • 53819 Neunkirchen • Tel.: 02247 758 054 • Fax: 02247 758 059
IMPRESSUM • DATENSCHUTZ